Spirit- und Hypnosezentrum HORUS
Spirit- und Hypnosezentrum HORUS

 



Ruhe in der Nacht 

Hypnose gegen das Schnarchen

Hilfe bei Schlafstörungen


Mit Schnarchen (med. Rhonchopathie) bezeichnet man ein knatterndes Geräusch, das in den oberen Atemwegen eines schlafenden Menschen erzeugt wird. Das normale Schnarchen wird auch als kompensiertes Schnarchen bezeichnet und ist eine Normvariante ohne Krankheitswert. Mit zunehmendem Alter schnarchen rund 60 % der Männer und 40 % der Frauen. Etwa 10 % der Kinder schnarchen. Bei sehr ausgeprägtem Schnarchen kann es zu einer Verminderung der Sauerstoffversorgung und in der Folge zu einer Störung des Schlafes kommen. (Quelle Wikipedia)
Den Betroffenen und deren Partnern kann es große Schwierigkeiten bereiten. Die Schlafqualität des Partners ist meistens stark gestört so dass ein gesunder Tiefschlaf selten möglich ist und dadurch auch keine Regeneration stattfindet.
Daraus entsteht ein Mangel an Erholung und unter Tag`s tritt oft Müdigkeit auf.
Man sollte aber vor einer Hypnosebehandlung den Arzt konsultieren um eine mechanisch bedingte Störung auszuschließen. (Fehlstellung der Nasenscheidewand oder Polypen)
Durch die Hypnosetherapie kann man andere Störfaktoren beseitigen.
Auch die Schlafqualität kann gesteigert werden.

 


Vorgespräch                                29,00€
CD                                                    49,00€
Einzelsitzung                               89,00€
3 Hypnosesitzungen               189,00€

 

 

© Copyright by Stefanie Junker